weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 03.09.2021 um 21:16 Uhr

Leserbrief

Die Bürger zusammenholen

Zu: „Wirtschaftsförderin streicht die Segel“, vom 31. August

Unsere Politiker sollten sich daran erinnern, dass in Bad Pyrmont auch Bürger leben, die nicht jeden Tag nur etwas über das Feuerwehrhaus oder den Straßenausbau hören und lesen wollen.

Warum kommt niemand auf die Idee, die Bürger zusammenzubekommen, wie es vor vielen Jahren bei der Stadtparty war. Wenn die Vereine, Institutionen, Kulturverbände zusammengeholt würden und in der Innenstadt eine zeitlich begrenzte Feier stattfände, würden die Bürger untereinander kommunizieren können. Das würde die Stadt sicher beleben. Da wäre auch die Möglichkeit, dass sich Politiker der Bevölkerung stellen. Es müsste ein Komitee aufgestellt werden, das so eine Aktion planen würde. Leider sind solche Ideen aus dem Rathaus oder von den Parteien nicht zu hören.