weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 29.08.2019 um 20:58 Uhr

Pflegekammer

Beitragshöhe stimmt nicht

Es wäre wünschenswert, wenn die Beitragshöhe für die (Zwangs-)Mitglieder der niedersächsischen Pflegeberufekammer etwas präziser angegeben würde.

Zu: „Richter entscheiden heute über die Pflegekammer“, vom 22. August
Die in vielen Medien erwähnten 140 Euro Höchstbetrag sind nicht der Jahresbeitrag sondern lediglich für die zweite Jahreshälfte 2018 veranschlagt. 280 Euro ist der Höchstbetrag für das gesamte Jahr, bezahlt werden muss von uns Pflegekräften 0,4 Prozent des Bruttoeinkommens (einschließlich der Zulagen für z.B. Feiertage, Nachtarbeit und Mehrarbeit), dies alles bisher ohne Gegenleistung der Pflegekammer.