weather-image
24°
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 13.03.2020 um 23:10 Uhr

Auf den Zug verladen

Zu: „Rheinkalk will weitere Anlage im Steinbruch betreiben“, vom 3. März

Noch ist das Gleis der ehemaligen Kleinbahn Voldagsen– Duingen–Delligsen bis zum Rheinkalk-Werk südlich von Salzhemmendorf befahrbar.

Statt 70 Lkw-Fahrten täglich sollten die Verladeanlage und die Strecke für den Bahntransport des Massengutes fit gemacht werden. Wer trotz bestehenden Bahnanschlusses heute noch auf Lkw-Transport von Massengütern setzt, hat die Zeichen der Zeit verschlafen!