weather-image

Richtiger Ansatz

Politik und Verwaltung haben genau die richtige Richtung eingeschlagen: Es führt kein Weg daran vorbei, die Anwohner so früh und so umfassend wie möglich zu informieren. Die Erweiterung des Steinbruches Segelhorst kommt keinem Konklave gleich; ganz im Gegenteil. Es ist ein öffentliches Verfahren nach strengen Regeln, bei dem auch Anwohner mehrfach ihre Stimme erheben können. Um so eher dies geschieht, um so eher herrscht Klarheit – und zwar für alle Beteiligten.r.michalla@dewezet.de

veröffentlicht am 27.09.2013 um 11:49 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:28 Uhr

270_008_6609140_rom.jpg

Autor:

VON Robert Michalla


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt