weather-image
16°
×

Meinberg Funkuhren GmbH & Co. KG

Unser Familienunternehmen mit Sitz in Bad Pyrmont wurde 1979 von Werner und Günter Meinberg gegründet und zählt heute zu einem der weltweit führenden Herstellern von Serverlösungen und dazugehörigen elektronischen Modulen zur Übertragung und Synchronisation von Zeitsignalen und Frequenzen.

veröffentlicht am 20.12.2019 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 20.12.2019 um 09:45 Uhr

Expertise seit 1979

In der heutigen Zeit müssen immer mehr Informationen und Daten in kürzester Zeit erfasst, verarbeitet und transportiert werden. Durch den Technologiewandel und die zunehmende Automatisierung muss eine Vielzahl von Prozessabläufen unter optimaler Nutzung der Ressourcen exakt aufeinander abgestimmt werden. Hochpräzise Zeit- und Frequenzsynchronisation ist hierbei relevanter denn je.

Unser Familienunternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Serverlösungen und dazugehörige elektronische Module für komplexe Synchronisationsanforderungen, blickt auf eine 40-jährige Expertise zurück und gehört heute zu einem der weltweit führenden Hersteller in diesem Bereich. Mit einem professionellen Netz von mehr als 40 Partnern vertreiben wir unsere Produkte in über 100 Länder.

Seit vielen Jahren sind wir zuverlässiger Partner von weltweit vertretenen, namhaften Kunden aus verschiedensten Bereichen der Broadcast- und Medientechnik, Telekommunikationsindustrie, Finanzdienstleistung und Energieversorgung.

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Produkte.

Sekundengenau

Direkt werden Sie unseren Produkten wahrscheinlich noch nicht begegnet sein, aber Sie profitieren tagtäglich von reibungslos laufenden Diensten, die unsere Systeme im Hintergrund synchronisieren.

Wenn beim Serienmarathon das Bild zum Ton passt, Ihr Smartphone sekundengenau dieselbe Uhrzeit wie Ihr Tablet anzeigt, Sie auf einer Autofahrt ohne Verbindungsunterbrechung telefonieren können oder eine Echtzeitüberweisung auch wirklich in Echtzeit beim Empfänger ankommt, sind vermutlich unsere Produkte dafür verantwortlich.

International vertreten

Konferenzen und Messen im B2B-Bereich bieten neben dem Verkauf von Produkten und der Steigerung der Markenbekanntheit auch eine ideale Möglichkeit, um mit relevanten Marktteilnehmern direkt ins Gespräch zu kommen, neue Potentiale auszuloten und somit unsere Produkte weiterzuentwickeln. Daher nehmen wir mit Unterstützung unserer Vertriebspartner über das Jahr verteilt an einer Vielzahl internationaler, branchenspezifischer Events teil.

Alles aus einer Hand

Von der ersten Produktidee bis zum serienreifen Endprodukt. Mehr als 100 Mitarbeiter arbeiten mit viel Engagement und Ideenreichtum an der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von unseren zukunftweisenden Produkten.

Alle unsere Systeme und Module werden in unserem Bad Pyrmonter Betrieb gefertigt. Unsere Hard- und Software-Ingenieure sind verantwortlich für unser Produktdesign, das sich konsequent an den aktuellen Marktbedürfnissen orientiert. Facharbeiter übernehmen die Produktion und die initiale Inbetriebnahme unserer Geräte. Modernste SMD-Fertigungsanlagen und Testsysteme gewährleisten eine konstant hohe Qualität.

Unsere Zeit ist Ihre Zukunft

Durch den konstant wachsenden und sich weiterentwickelnden Markt der Netzwerktechnik sind wir immer auf der Suche nach neuen Talenten - vorrangig im Bereich der Soft- und Hardware-Entwicklung.

Informieren Sie sich hier über unsere aktuell offenen Jobangebote.

Ausbildung bei Meinberg

Dank unseres umfangreichen Produktportfolios bieten sich vielfältige Berufsfelder und Aufgabenbereiche, in die sich unsere Azubis bei individueller Betreuung und direktem Praxisbezug einarbeiten und in denen sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können. Folgende Ausbildungsberufe bieten wir derzeit an:

  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme
  • Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Systemintegration

Heute Azubi, morgen Techniker, Meister oder dualer Student 

Bei entsprechender Eignung und überdurchschnittlichem Engagement besteht die Möglichkeit, bei uns im Rahmen von berufsbegleitenden Meister- oder Technikerabschlüssen die Kompetenzen zu erweitern und außerdem die (Fach-) Hochschulreife zu erwerben.

Bei vorhandener Hochschulzugangsberechtigung kann in einem dualen Studium praktische Arbeit mit theoretischen Vorlesungen an einer Hochschule kombiniert werden. Wir bieten dieses duale System für Studiengänge im Bereich der Informatik oder Elektrotechnik an.

Das Miteinander

Bei uns ist die stetige Förderung des Gefühls der Zusammengehörigkeit ein wichtiger Teil der Firmenkultur, denn nur gemeinsam kann man viel erreichen. Die jährlich liebevoll organisierten Betriebsfeiern, wie Sommerfest und Weihnachtsfeier, fördern die Kommunikationsbereitschaft und das Wir-Gefühl. Alle zwei Jahre veranstalten wir unser Sales Meeting, zu dem alle internationalen Meinberg Vertriebspartner eingeladen werden. Durch die gemeinsamen Fortbildungen und den Wissensaustausch wird auch hier die Gemeinschaft und Partnerschaft gefestigt.

Gesund und motiviert

Eine entscheidende Rolle bei der individuellen Zufriedenheit spielt bei Arbeitnehmern die eigene Gesundheit. Um die Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter zu unterstützen, bieten wir einige Angebote an, wie zum Beispiel die Bezuschussung von Mitgliedsbeiträgen des Fitnessprogramms der Hufenland Therme in Bad Pyrmont. Des Weiteren werden Team Spirit und Gesundheit durch den zusätzlich angebotenen Betriebssport „Drachenboot“ verbessert.

Meinberg
Funkuhren GmbH & Co. KG

Lange Wand 9
31812 Bad Pyrmont 

Tel.: 05281 9309-0
Fax: 05281 9309-230 

info@meinberg.de
www.meinberg.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt