weather-image
20°

Zwölf Stück für Preußen II

Fußball (kf). Bezirksliga-Absteiger Preußen Hameln 07 II verabschiedete sich mit einer 2:12 (1:6)-Packung beim TSV Kirchbrak in die Kreisliga. Die Preußen reisten mit nur elf Feldspielern an und losten vor dem Anpfiff Burak Öz als Torhüter aus. Zu allem Überfluss sah Magerkurth (75.) wegen Meckerns auch noch Rot. Die Torflut der Kirchbraker teilten sich Meier (12., 52., 85.), Wilke (15.), Rebers (21.), Beckmann (27., 44., 65.), Vorrat (40., 50., 59.) und Altergut (88.). Robin Tegtmeier (20.) und Rostom Youssef (54.-Foulelfmeter) trafen für die Preußen-Reserve.

veröffentlicht am 24.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare