weather-image
11°

Sonntag kommt Seesen / Landesliga-Damen heute gegen Wolfsburg / Bad Pyrmonter Tennis

Zwei Pleiten reichen: DTH setzt nun auf Sieg

Tennis (so/kf). Die Herren des DT Hameln haben (Sonntag, 12 Uhr) Heimvorteil in der Landesliga. Das DTH-Quartett ist Gastgeber für den TC Seesen. Nach zwei Niederlagen in Folge wollen Feuerhake und Co. endlich wieder beide Punkte einfahren und sich im Mittelfeld festsetzen.

veröffentlicht am 05.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_4116097_sp208_0606.jpg

Vor einer lösbaren Aufgabe stehen die Landesliga-Damen des DT Hameln. Das noch unbesiegte Spitzenteam erwartet am Sonnabend (14 Uhr) den Rangfünften GG Wolfsburg II an der Weser und hat den vierten Saisonerfolg fest auf der Rechnung. Ebenfalls am Sonnabend (13 Uhr) haben die Damen 60 Heimrecht. In der Regionalliga Nord ist der DTH Gastgeber für die TG Schulenburg.

In der Verbandsliga der Herren wartet auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer TC Bad Pyrmont eine weite Reise. Am Samstag (14 Uhr) sind die Pyrmonter beim VfL Westercelle II zu Gast. Mit einem Sieg in Celle wollen die Kurstädter den Spitzenplatz verteidigen.

In der Verbandsklasse zählt für die bislang noch sieglosen Pyrmonter Damen 30 im Heimspiel gegen TuS Wettbergen (Sonnabend, 14 Uhr) nur ein Sieg, wenn der Klassenerhalt tatsächlich gesichert werden soll. Weiter spielen am Wochenende: 1. Bezirksliga – Damen: TC Bad Pyrmont I – MTV Harsum (Sonnabend, 14 Uhr); 2. Bezirksliga – Herren: TC Bad Pyrmont II – VfL Uetze (Sonntag, 13 Uhr).

DTH-Spitzenspieler Florian Feuerhake will gegen Seesen wieder Gas geben und mit

einem Sieg den Grundstein zum zweiten Saisonsieg legen.

Foto: rhs



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt