weather-image
18°

LGW-Läufer holen auch Mannschaftstitel

Zwei Goldmedaillen für „Oldie“ Bublitz

Leichtathletik (olz). Manfred Bublitzr (LG Weserbergland) holte sich bei den Crosslauf-Landesmeisterschaften in Ostercappeln den Titel in der AK 70. Erstaunlich, dass er in 30:14 Minuten auf der 7,1 km langen Strecke viele jüngere Sportler hinter sich lassen konnte. Zusammen mit Horst Kallikat, der in 35:57 Rang vier erreichte und Oldie Joachim Lopatta (Jahrgang 1932), der nach 44:50 Minuten ins Ziel kam, wurde das Trio Landesmeister in der Mannschaftswertung der AK 70 und älter. Jüngster Teilnehmer der 12 LG-Athleten war der 16-jährige B-Jugendliche Malte Siebert. Er belegte in 11:40 Minuten Rang vier über 3,5 km. Der 18-jährige Tobias Meyer wurde in der Männerklasse über 8,3 km Zehnter in 28:43 Minuten, sein Bruder kam nach 29:31 Min. auf Rang 12. Titelmitfavorit Philip Priebe musste das Rennen mit Magen- und Darmproblemen aufgeben.

veröffentlicht am 16.02.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr

Manfred Bublitz.  Foto: olz

Udo Müller wurde in 30:51 Minuten bei den über 35-Jährigen Siebter. Schnellste LG-Läuferin war Britta Anderson (W40) mit Platz 6 über 3,5 Kilometer in 15:06 Minuten. Den dritten Platz in der Mannschaftswertung belegte das LG-Trio Petra Majewski (wurde in 15:09 Minuten Sechste), Roswita Schlachte (15:48/11.) und Angela Radau (16:18/12.).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?