weather-image
23°

Kreis zieht nach Rangelein im Vorjahr Notbremse / Jorns: „Entscheidung einstimmig“ / HKM-Spielpläne im Internet

Zwangspause – Rote Karte für die A -und B-Junioren

Fußball (aro). Die A- und B-Juniorenteams dürfen bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft (HKM) nur zuschauen. Weil in der vergangenen Wintersaison die Endrunde in der Sporthalle Kirchohsen von einer Rangelei überschattet wurde, zog der Kreisfußball-Verband die Notbremse, um laut Werner Jorns vom Juniorenausschuss ein Zeichen zu setzen: „Es gab zwar vereinzelt Kritik, aber die Entscheidung wurde bei der Jugendleitertagung mit den Vereinsvertretern einstimmig getroffen.“

veröffentlicht am 20.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:41 Uhr

Werner Jorns zeigt den schwarzen Schafen Rot.  Foto: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt