weather-image
×

Comeback in Burgdorf möglich

Wird Pille zum „Medizinmann“ für den VfL?

HAMELN/BURGDORF. Mit dem Ohrwurm „Wenn nicht jetzt, wann dann“ trug die Kölner Kultband „Die Höhner“ die deutsche Handball-Nationalmannschaft 2007 musikalisch auch ein wenig mit zum WM-Triumph im eigenen Land. Ein hoch motivierender Song, den Hamelns Trainer Sven Hylmar seiner sportlich angeschlagenen Mannschaft nun eigentlich bis zum Anpfiff des Oberliga-Kellerderbys am Samstag (19 Uhr) beim TSV Burgdorf III im Dauertakt vorspielen müsste.

veröffentlicht am 12.12.2019 um 15:54 Uhr

Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt