weather-image
25°

Weiner schießt Bisperode zum glücklichen Sieg

Fußball (kf). Der TSV Bisperode bleibt dank des 1:0 (0:0)-Sieges gegen TuS Rohden zum siebten Mal in Folge ohne Niederlage. Weiner (72.) gelang per Foulelfmeter der glückliche Siegtreffer. „Rohden war die bessere Mannschaft und hätte mindestens einen Punkt verdient gehabt“, erkannte auch TSV-Coach Schwarz. Für Rohden schoss Elias (86.) einen Strafstoß an den Pfosten. – Der VfB Eimbeckhausen hatte gegen den VfB Hemeringen von Beginn an Vorteile und ging als 2:0 (0:0)-Sieger vom Platz. Kirsch (55.) und M. Wehmann (75.) machten den Dreier klar. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen können, denn schon vor der Pause ließen Wehmann und Co. einige Hochkaräter ungenutzt.

veröffentlicht am 11.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?