weather-image
26°
×

Weidemann trifft kurz vor dem Abpfiff

Handball (kf). Die A-Jugend der HSG Fuhlen/Hessisch Oldendorf warf sich mit einem 39:38 (20:20) gegen die JSG Nordschaumburg an die Tabellenspitze der Landesliga. Erneut war es Torjäger Sascha Weidemann, der diesmal sieben Sekunden vor dem Abpfiff das Siegtor erzielte. Tore: Weidemann (13), Salwasser (12), Tannhäusser (5), Schrader (4), Beißner (2), Priebe (2), Fink. – Die TSG Emmerthal verlor 31:36 (13:18) bei Friesen Hänigsen. Tore: William (10/2), Schorich (8), Gottschalk (5), Pietschmann (3), Fischer (3), Zeddies (2).

veröffentlicht am 28.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 08:41 Uhr

Die B-Jugend des VfL Hameln unterlag 18:23 (12:10) bei GW Himmelsthür. In der zweiten Halbzeit lief im Angriff kaum noch etwas zusammen. Tore: Henke (8), Krüger (4), Garbe (2), Schlensog, Lange, Müller, Röpke. – Die C-Jugend der TSG Emmerthal hatte bei Eintracht Hildesheim keine Chance und kassierte eine 17:36 (8:15)-Niederlage. Für die teilweise zu hektisch spielende TSG trafen Granzow (6), Dettmering (4), Büsing (2), Vogt (2), Brodhage (2) und Diers.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige