weather-image

Wehmann hat Qual der Wahl

Fußball (aro). Heute Abend empfängt Kreisligist VfB Eimbeckhausen den Tabellen-Sechsten VfB Hemeringen. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. „Ich habe die Qual der Wahl“, sagt Eimbeckhausens Spielertrainer Michael Wehmann, der in Bestbesetzung antreten kann. Die aufgrund eines tragischen Zwischenfalls abgebrochene Partie zwischen dem TSV Bisperode und TuS Rohden wird am Sonntag (15 Uhr) nachgeholt. TSV-Trainer Markus Schwarz fehlen Olli Schmidt, Dominik Fecho und Marcel Bednarek. Bei Rohden sind Matthias Cichocki, Artur Wesner und Nils Kreber nicht dabei.

veröffentlicht am 08.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare