weather-image
×

Warnecke in der B-Klasse

Radsport (red). „Das war nach drei Jahren bei den Amateuren überfällig“, freute sich Malte Warnecke vom RRV Hameln-Pyrmont über seinen Sprung in die B-Klasse. Mit Platz 13 beim Rundstreckenrennen in Paderborn und Rang acht beim Rennen „Herbramer Office“ sammelte der U 23-Landesmeister im Bergzeitfahren die letzten Qualifikationspunkte. Bei der U 17 landete Nachwuchs-Fahrer Jan-Gerrit Uber auf Platz sieben. Am Wochenende starten die Hamelner in Hannover und Osnabrück.

veröffentlicht am 01.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:41 Uhr

01. September 2009 19:00 Uhr

Radsport (red). „Das war nach drei Jahren bei den Amateuren überfällig“, freute sich Malte Warnecke vom RRV Hameln-Pyrmont über seinen Sprung in die B-Klasse. Mit Platz 13 beim Rundstreckenrennen in Paderborn und Rang acht beim Rennen „Herbramer Office“ sammelte der U 23-Landesmeister im Bergzeitfahren die letzten Qualifikationspunkte. Bei der U 17 landete Nachwuchs-Fahrer Jan-Gerrit Uber auf Platz sieben. Am Wochenende starten die Hamelner in Hannover und Osnabrück.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.