weather-image
16°

Hamelnerin spielt bei der Jugend-DM

Volleyball-Talent Inga Kaschade will hoch hinaus

Volleyball (aro). Für Inga Kaschade geht ein Traum in Erfüllung: Das 16 Jahre alte Talent vom Verbandsligisten VSG Wildcats/VfL Hameln qualifizierte sich für die deutschen Meisterschaften der A- und B-Jugend. „Das gab es noch nie! Inga ist die erste Nachwuchsspielerin aus unserem Kreis, die das geschafft hat“, freut sich Coach Robert Nitschke über den sportlichen Erfolg seines Schützlings. Dass Inga als Jugendspielerin nicht für die VSG, sondern den SV Bad Laer spielt, stört ihn dabei nicht. Im Gegenteil: Für die sportliche Entwicklung von Inga, die laut Nitschke eines der hoffnungsvollsten Talente in der Region ist, sei das Zweitspielrecht für Jugendliche in einem anderen Verein eine interessante Alternative, weil die VSG in dieser Saison nicht genügend Spielerinnen für eigene A-/B-Jugend-Mannschaft habe.

veröffentlicht am 31.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_4083896_sp109_3103.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt