weather-image
Landesligateam ist das Personal ausgegangen

VfL meldet Reserve ab

Handball (hjk). Das gab es beim VfL Hameln noch nie! Der Verein schickt keine 2. Handball-Herrenmannschaft mehr ins Punktspielrennen. Das Landesliga-Team, das in der letzten Saison unter der Regie von Trainer Sebastian Reichardt immerhin Platz sieben belegte, wurde zurückgezogen und abgemeldet. Das bestätigte gestern Senioren-Spielwart Walter Gärtner gegenüber der Dewezet-Sportredaktion. „Ausschlaggebend für diese Maßnahme war die dünne Personaldecke. Viele Spieler haben den Verein verlassen, u. a. auch aus Studiengründen. Wir hätten für die neue Saison keine konkurrenzfähige Mannschaft mehr zusammenbekommen“, berichtete Gärtner. Das wurfgewaltige Duo Johannes Bauer, der schon einmal zum Kader der 1. Herren gehörte, und Jan Purmann geht künftig für den Verbandsligisten MTV Obernkirchen auf Torjagd.

veröffentlicht am 30.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:21 Uhr

Die Oberligamannschaft von Trainer Hajo Wulff hat somit – zumindest in der kommenden Saison – keinen leistungsstarken Unterbau mehr, denn die 3. und 4. Herren des VfL sind lediglich in der WSL-Liga am Ball.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare