weather-image
25°
×

VfL II: Lassel glaubt an den Klassenerhalt

Basketball (aro). Die zweite Herren des VfL Hameln startet heute (19 Uhr) beim TK Hannover III in die neue Saison. „Unsere sehr junge Reserve wird es als Aufsteiger nicht einfach haben“, glaubt Basketball-Chef Heinrich Lassel. Ziel sei der Klassenerhalt. Die U 18 des VfL ist morgen beim SV Adler Hämelerwald im Einsatz. Trainer Kim Taylor will mit seinem Team die Bezirksmeisterschaft mitspielen. Insgesamt hat der VfL fünf Mannschaften für die Saison gemeldet. Lassel: „Alle sind stark genug, um in ihren Ligen ganz oben mitzuspielen.“ Die U 12 gewann bereits gegen TV Bergkrug (65:35), und die U 14 fertigte den VfL Grasdorf deutlich mit 108:12 ab.

veröffentlicht am 18.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige