weather-image
15°

Trainer bleibt Hagen treu / Klein Berkel sucht Motzner-Nachfolger

Vertrag verlängert: Dirk Sölla bleibt Häuptling der Germanen

Fußball (aro). Im Gegensatz zum TSV Klein Berkel, der sich nach dem angekündigten Abschied von Siegfried Motzner für die nächste Saison einen neuen Trainer suchen muss, bleibt bei Germania Hagen alles so wie es ist. Der Kreisliga-Dritte stellte in der Winterpause die Weichen für die Zukunft und verlängerte mit Trainer Dirk Sölla den am Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig um weiteres ein Jahr. „Beide Seiten waren sich sehr schnell einig“, teilte der Vereinsvorsitzende Sascha Sender mit. Es sei auch der Wunsch der Mannschaft gewesen, die Zusammenarbeit mit dem Coach fortzusetzen.

veröffentlicht am 27.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:21 Uhr

Dirk Sölla (Hagen) Foto: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt