weather-image
16°
×

Handballerinnen des MTV Rohrsen beginnen mit der Saisonvorbereitung für die 3. Liga

Und es geht schon wieder los …

Handball (aro). Und es geht schon wieder los! Sieben Wochen hatten die „Super-Girls“ des MTV Rohrsen und ihr Trainer Michael Hensel trainingsfrei, um nach der gewonnenen Oberligameisterschaft ihren leeren Akku wieder aufzuladen. Doch die Schonzeit ist jetzt vorbei. Zwar beginnt die Saison für den neuen Drittligisten erst am Samstag, 11. September, mit einem schweren Heimspiel gegen Wacker Osterwald, Vizemeister der bisherigen Regionalliga Nord. Aber mit der ersten lockeren Trainingseinheit am Donnerstagabend begann für das Team um Mannschaftsführerin Inga Symann der erste Teil der Saisonvorbereitung. Mit dabei waren auch die Neuzugänge Anne-Kristin Deutsch (MTV Post Eintracht Celle) und Christin Bormann (HSG Blomberg-Lippe II). Ihre Schwester Kirsten Bormann fehlte beim Trainingsauftakt. Nach einer Nasen-OP muss sie sich noch ein paar Tage schonen.

veröffentlicht am 11.06.2010 um 15:44 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:21 Uhr

Zurückgemeldet hat sich dafür Vanessa Stöber, die aufgrund von zwei Kreuzbandrissen fast die komplette Saison fehlte. „Ich hoffe, dass sie verletzungsfrei bleibt – und bis zum Saisonstart wieder topfit ist“, sagt Hensel, der beim heutigen Testspiel gegen den neuen Landesligisten HSG Lügde/Bad Pyrmont (15 Uhr, Sporthalle am Einsiedlerbach) voraussichtlich noch auf „Vanni“ verzichten wird: „Ein Einsatz käme noch zu früh. Wir müssen erst abwarten, wie ihr Knie auf die Belastung reagiert.“ In den nächsten vier Wochen will der Coach mit drei Trainingseinheiten pro Woche die ersten Grundlagen für die neue Spielzeit legen, „denn die 3. Liga wird uns als Aufsteiger einiges abverlangen“. Zwar hatte Rohrsen auf den ersten Blick aus geografischen Gesichtspunkten mit der Staffeleinteilung Glück, weil der MTV zu den Auswärtsspielen im Durchschnitt „nur“ 269 Kilometer pro Fahrt im Reisebus unterwegs ist. Aber in der Staffel Ost dürften die Teams aus Blomberg II, Haldensleben, Halle, Hattorf, Hildesheim, Isenhagen, Knetterheide, Nettelstedt, Leipzig II, Neustadt, Stemmer, Osterwald und Verl den Schwarz-Weißen das Leben schwer machen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige