weather-image
20°
×

Tündern peilt Goldmedaille an

Bogenschießen (red). Die Bogenschützen des SV Tündern sind für die Landesmeisterschaften Ende Januar in Bad Fallingbostel gerüstet. Bei einem Turnier in Hannover gewann Olaf Lippek mit 559 Ringen den Wettbewerb in der Schützenklasse. In der Schülerklasse A beherrschten die Tünderaner Melvin Lippek, Harm Schmidt und Marcel Heukeshoven souverän die Konkurrenz. Sie siegten mit 1505 Ringen und hoffen nun auch auf Gold bei den Landesmeisterschaften. In der Einzelwertung war Melvin Lippek mit 542 Ringen nicht zu schlagen. Harm Schmidt belegte den dritten Platz, Marcel Heukeshoven wurde Turniervierter.

veröffentlicht am 14.01.2009 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige