weather-image
13°

TT-Nachwuchs zeigt in Tündern gute Leistungen

Tischtennis (kr). Bei den in der Sporthalle Tündern ausgetragenen Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler C konnten sich Sophie Krenzek (Post Bad Pyrmont), Carina Schubert (SC Börry) und Sinja Mogalle (TSV Hachmühlen) gut in Szene setzen. Sie schafften den Sprung in das Hauptfeld. Dort allerdings kam für das Trio gleich in der ersten Runde das Aus. Im Doppel rückten Krenzek/Mogalle bis in das Viertelfinale vor. Bei den Schülern zeigte Philipp Schnorfeil (TSV Hachmühlen) eine gute Leistung, doch auch für ihn war das Achtelfinale Endstation. Im Doppel kamen Schnorfeil/Mert Han Demir (TSV Tündern) immerhin in das Viertelfinale.

veröffentlicht am 11.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt