weather-image
22°

TSG II nicht in Bestbesetzung

Handball (kf). In der WSL-Oberliga der Männer muss die TSG Emmerthal II zum dritten Mal in Folge auswärts antreten. Am Samstag (18.45 Uhr) läuft das Urbanowicz-Team beim Tabellensechsten Himmelsthür II auf. „Da wollen wir keinesfalls als Punktelieferant auftreten“, machte der Trainer seinen Spielern klar. Personell kann die TSG-Reserve nicht in bester Besetzung antreten. „Wir gehen aber davon aus, dass die Grippeausfälle nicht größer werden“, hofft Pressesprecherin Bettina Brackhahn.

veröffentlicht am 05.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 23:21 Uhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare