weather-image

VfL gastiert in Glinde / Wick, Treutler, Kanngießer und Niemeyer angeschlagen

Trotz großer Personalsorgen gibt sich Wulff kämpferisch und optimistisch

Handball (jko). Große personelle Probleme plagen den VfL Hameln vor dem Regionalliga-Auswärtsspiel am Sonntag um 16 Uhr in der Elbe-Sporthalle bei der SG Eintracht Glinde. Daniel Wick verletzte sich im Heimspiel gegen Oebisfelde am rechten Knie und klagt seitdem über eine instabile Kniescheibe. Daniel Treutler laboriert an einer schmerzhaften Gelenkentzündung und Thorben Kanngießer zog sich bei seinem Einsatz in der A-Jugend des TSV Anderten eine Kapselverletzung am rechten Daumen zu und erhielt drei Wochen Sportverbot. Zudem steht ein Comeback des Langzeitverletzten Dominik Niemeyer in den Sternen.

veröffentlicht am 26.02.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:41 Uhr

270_008_4068088_sp1102702_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt