weather-image
16°
×

Tobias Schulz wechselt zum HSV

BEZIRK HANNOVER. Der Transfer ist fix: Tobias Schulz wechselt von der SG Hameln 74 zum Fußball-Landesligisten Heesseler SV.

veröffentlicht am 27.05.2016 um 18:18 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:30 Uhr

„Ich wollte weiter in der Landesliga spielen. Und da ich in Hannover arbeite, bot sich der Wechsel zum HSV an“, begründet der Abwehrchef der SG Hameln 74, der auch ein Angebot vom SV Ramlingen-Ehlershausen hatte, seine Entscheidung. Heute (16 Uhr) wird der 25-Jährige beim Auswärtsspiel gegen den TSV Krähenwinkel das letzte Mal das Trikot der SG 74 tragen, die den Klassenerhalt zwar geschaft hat, aber nächste Saison nicht mehr in der Landesliga, sondern nur noch in der 1. Kreisklasse spielt. „Es ist traurig, dass es hier so endet. Es war eine schöne Zeit hier, aber ich blicke nach vorn und freue mich auf die neue Herausforderung“, so Schulz. Im letzten Saisonspiel geht es für die SG 74 zwar im Grunde um nichts mehr, aber Trainer Paul Bicknell wünscht sich zum Abschied einen Sieg: „Aber auch eine Niederlage wäre nicht schlimm. Wir sind jetzt mit 48 Punkten schon besser als letzte Saison.“ aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt