weather-image
20°
×

Domstädter gewinnen 74:54 / Geringer stark

TMW scheitert in Paderborn

Basketball (cp). Für den TMW Lügde gab es im Bezirksliga-Spiel bei den Paderborn Baskets IV nichts zu holen. Deutlich mit 54:74 (29:33) unterlag die Mannschaft von Trainer Evangelos Chatzigeorgakidis in der Domstadt. Nach einer schwachen Anfangsphase lagen die Lügder schnell mit 3:13 in Rückstand. Doch angeführt von den beiden Korbjägern Vitali Geringer (23 Punkte) und Viktor Weber (18) kamen der TMW zurück ins Spiel. Nach 26 Minuten war beim Stand von 40:42 noch alles drin, doch nach einer zweiten Schwächephase war der Zug für die Lügder Korbjäger abgefahren. Neben Geringer und Weber trafen auch Jörg Nieswandt (4), Slawa Strauch (4), Carsten Nieswandt (2), Christian Sigges (2) und Alexander Geringer (1). Trotz der Niederlage ist der angestrebte dritte Tabellenplatz noch immer in Reichweite.

veröffentlicht am 01.02.2009 um 20:04 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 16:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige