weather-image
30°
Vizemeisterschaft für Köberle und Tegtmeyer

Titel für Wunderlich

Tennis (red). Gut in Form präsentierten sich die heimischen Vertreter bei den Bezirksmeisterschaften in Hannover. Bei den Herren sicherte sich Benno Wunderlich (DTH) im Finale mit 6:3, 3:6, 6:2 gegen Niklas Woltmann (HTV Hannover) den Titel. Woltmann hatte im Halbfinale Daniel Weigelt (DTH) mit 6:1, 6:3 ausgeschaltet. Im Wettbewerb der Herren 30 unterlag Tobias Köberle (TC Bad Pyrmont) im Finale knapp mit 5:7, 4:6 gegen Claus Mohnkopf (TC Eschershausen). Im Halbfinale hatte sich Köberle mit 6:0, 3:6, 6:3 gegen Markus Rosensky (DTH) durchgesetzt. Mohnkopf bezwang Christian Sonntag (Pyrmont) 6:1, 6:2.

veröffentlicht am 04.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr

270_008_4164664_sp209_0509.jpg

Vizemeisterin bei den Damen 40 wurde Claudia Tegtmeyer (Pyrmont). Im Doppel gewann sie mit Teamkollegin Alexandra Römer-Ohms den Titel. Silber bei den Herren 50 und Herren 55 holten sich Heinz-Joachim Elsmann und Reinhard Müller vom DTH.

Bezirksmeister bei den Herren: Benno Wunderlich vom DTH.

Foto. rhs

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare