weather-image
17°

Schubert holt in Kiel drei deutsche Meistertitel / Samira Sbrzesny gewinnt Bronze

Tim rollt mit dem „Paten“ zum Gold

Kiel. Und der Meister kommt aus? Richtig, aus Aerzen. Gleich dreimal preschte Tim Schubert vom RST Hummetal auf den Thron bei den deutschen Meisterschaften der Rollkunstläufer in Kiel. Eine überragende Leistung des jungen Pyrmonter Gymnasiasten. Der 15-Jährige setzte bei seinen glanzvollen Auftritten in der prall gefüllten Stralsundhalle von Beginn an die Maßstäbe in der Starterklasse der Schüler A. Schubert gewann so nicht nur den Pflichtwettbewerb, sondern auch die Kurzkür und Kür. Damit hatte er dann am Ende auch in der Kombination gegenüber der Konkurrenz die Nase ganz weit vorn. Das Ausnahmetalent des RST Hummetal beeindruckte bei seiner Kür vor allem mit einem gestandenen Doppelaxel und dem Dreifachsalchow.

veröffentlicht am 04.08.2015 um 16:52 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:51 Uhr

270_008_7752506_sp101_0508.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt