weather-image

Oberliga-Frauen reisen nach Bad Lauterberg

Thimm macht Druck: „Die Null muss weg“

Fußball (ro). Punktausbeute: Null! Das Jahr 2009 verlief für die Oberliga-Frauen des SV Hastenbeck sportlich bislang bescheiden. Das soll sich nun am Sonntag (13 Uhr) in Bad Lauterberg schlagartig ändern. Nach zwei bitteren Niederlagen in Serie will das Team von Trainerin Sabine Thimm beim Tabellenvorletzten wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Thimms Forderung: „Die Null muss weg!“ Alleine schon deshalb, weil bei weiteren Misserfolgen der Abstiegskampf ein ganz ernstes Thema werden könnte. „Damit wollen wir nichts zu tun haben, deshalb müssen wir aus dem Harz unbedingt etwas mitnehmen“, formuliert die Übungsleiterin ihre Vorstellungen. Entsprechend intensiv verlief die Vorbereitung im Hastenbecker Lager. Verzichten muss der Tabellendrittletzte weiterhin auf Anna Barnert. Außerdem wird Anika Arlt berufsbedingt fehlen. Für sie wird Mannschaftsführerin Caroline Schulz ins Abwehrzentrum rücken.

veröffentlicht am 20.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:21 Uhr

Sabine Thimm


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt