weather-image
27°

Tennistalent Schlösser wird Vizemeister

Tennis (r). Dominik Schlösser (Hamelner TC) belegte bei der vom HTV Hannover ausgerichteten Bezirksmeisterschaft in der M14-Konkurrenz einen hervorragenden zweiten Platz. Nach Siegen gegen Aaron Rojczyk (DT Hameln/6:1, 6:3), Adrian Peters (Wettmar/6:2, 3:6, 6:2) und Leonhard Schwendemann (HTV Hannover/6:3, 2:6, 6:2) musste er im Endspiel gegen den an Nummer eins gesetzten Ferdinand Gelbrich (SV Großburgwedel) antreten. Nach einer 4:1-Führung im ersten Satz verlor Schlösser noch mit 4:6, 1:6. Maximilian Schmidt (Hamelner TC) verlor nach hartem Kampf in der zweiten Runde mit 4:6, 6:1, 2:6 gegen Maxi- milian Wullstein (TG Hemmingen Westerfeld).

veröffentlicht am 29.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare