weather-image
25°

Städter macht alles klar – 3:2

Fußball (ro). Die B-Junioren des HSC BW Tündern bleiben in der Niedersachsenliga weiter auf Erfolgskurs. Mit dem 3:2 (1:1)-Sieg beim TuS Lingen schraubte die Elf von Trainer Hamadi ihre Saison-Ausbeute auf 21 Zähler und bleibt punktgleich mit Tabellenführer Braunschweig auf Platz zwei. Musliji (15.), Kramer (53.) und Städter (67.), der mit dem 3:1 für die Entscheidung sorgte, trugen sich beim HSC in die Torschützenliste ein. Der Anschlusstreffer (69.) der Gastgeber fiel dann nicht mehr ins Gewicht.

veröffentlicht am 01.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:41 Uhr

Tündern: Kuhlmann – Rohmann, Winter, Brinker, Reed – Städter, Bleil (67. Wamp), Genco (41.Schuhmacher) – Karayilan, Musliji, Kramer (76. Tabnak).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare