weather-image
24°

Stadt Hameln sperrt alle Rasenplätze

Fußball (red). Außer auf dem Kunstrasen oder eventuell auf Asche findet an diesem Wochenende erneut kein Fußball auf den Rasenplätzen der Stadt Hameln und ihren Ortsteilen statt. „Die Plätze sind einfach noch zu weich“, begründete Michael Zebe vom Schul- und Sportamt die komplette Platzsperre.

veröffentlicht am 13.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare