weather-image
16°

SSG Halvestorf: Jetzt zählt nur noch der Pokal

Fußball (ro). Bezirksligist SSG Halvestorf-Herkendorf hat das Titelrennen nach zwei Niederlagen in Folge endgültig abgehakt und kann sich nun sportlich voll und ganz auf das Pokalhalbfinale gegen den HSC Hannover am 21. Mai (15 Uhr) konzentrieren. Bis dahin haben Trainer Ralf Fehrmann und seine Mannen aber noch vier Punktspiele zu bestreiten. Die dienen nun quasi als Vorbereitung für den Pokalauftritt. Zunächst erwartet der Tabellendritte am Sonntag (15 Uhr) den TuS Niedernwöhren. Ein Kontrahent, an den die Halvestorfer noch unangenehme Erinnerungen haben. Ließen sie doch im Hinspiel (1:1) wertvolle Punkte im Titelkampf liegen. Mit welcher Formation Fehrmann nach dem Mammutprogramm der letzten Wochen antreten kann, stand vor dem Abschlusstraining noch in den Sternen.

veröffentlicht am 08.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt