weather-image
21°
×

Spiel, Satz und Sieg für Feuerhake

Tennis (aro). Florian Feuerhake war wieder einmal in Topform. Bei der 3. Sportbox-Open der Tennisschule Filyo holte der DTH-Spieler, der während des Turniers ungeschlagen blieb, in der Königsklasse souverän den Titel.

veröffentlicht am 04.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:41 Uhr

Auf dem Weg ins Finale verlor Feuerhake keinen einzigen Satz. In der Vorrunde ließ der Hamelner Carsten Kockel vom TC Bad Pyrmont (6:3, 6:4) und Sebastian Zschoch vom DTH (6:1, 6:0) keine Chance. Auch Daniel Weigelt (DTH), der sich mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben musste, konnte Feuerhake nicht stoppen. Spannend wurde es nur im Finale gegen Tobias Köberle, das Feuerhake mit 6:3, 2:6 und 7:6 in drei Sätzen für sich entschied.

Vorjahressieger Oliver Theiß (TC GW Stadthagen) verpasste das Endspiel knapp, weil er im entscheidenden Spiel mit 4:6, 6:2 und 6:7 gegen Köberle den Kürzeren zog. Im Spiel um Platz drei besiegte Theiß mit 6:2 und 6:1 Daniel Weigelt (DTH). Moritz Elsmann (DTH) triumphierte beim Turnier der B-Klasse. Zweiter wurde Maximilian Becker vor Michael Gärtner (beide HTC). Insgesamt waren in der A- und B-Klasse 24 Spieler am Start. „In diesem Jahr waren die Felder so stark besetzt wie noch nie“, zog Organisator Andreas Filyo eine positive Bilanz.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige