weather-image
24°
Pyrmonter fährt zur deutschen Meisterschaft

Specklin qualifiziert

Bogenschießen (kf). Eine erfreuliche Mitteilung des niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) erhielt Jan Specklin. Denn der 20-jährige Bogenschütze der BSG Bad Pyrmont schaffte die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft, die vom 13. bis 15. März im thüringischen Nordhausen ausgetragen wird.

veröffentlicht am 11.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 06:41 Uhr

Das von der international erfolgreichen Trainerin Tanja Schultz bestens vorbereitete Pyrmonter Nachwuchstalent landete in der Recurve-Klasse bei den niedersächsischen Hallenmeisterschaften in Bad Fallingbostel mit 558 Ringen auf dem sechsten Platz. Jetzt gaben die Organisatoren der deutschen Titelkämpfe die Qualifikationszahlen für die Hallenmeisterschaft bekannt.

Und die liegen mit 549 Ringen deutlich unter der zuletzt gezeigten Leistung des Bad Pyrmonter Schützen. Der muss sich nun am Wochenende im Nordhäuser Albert-Kuntz-Sportpark mit einer ähnlich guten Vorstellung behaupten. Immerhin haben sich 76 Teilnehmer für die Meisterschaft in der Schützenklasse qualifiziert. Und für die beginnt der Wettkampf am Samstag um 14 Uhr.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare