weather-image

Zehn Teams kämpfen um den letzten freien Platz beim Dewezet-Supercup der C-Junioren

Spannung pur – wer packt die Qualifikation?

Fußball (kf). Beim Dewezet-Supercup zeigen erneut die Nachwuchskicker der U 15 ihre Klasse. Am 23. Januar kämpfen erneut zwölf Mannschaften der C-Junioren in der Rattenfänger-Halle um Pokalehren. Neben Ausrichter HSC BW Tündern schicken auch diesmal wieder namhafte Vereine wie Bundesligist VfL Wolfsburg, Zweitligist SC Paderborn 07 und Eintracht Braunschweig ihre C-Junioren an die Weser. Dazu mischen mit dem TSV Havelse, SV Reislingen-Neuhaus, JFC Allertal, JFC Roswithastadt, HSC Hannover, VfL Bückeburg und Polizei-SV Hannover sieben starke Bezirksoberligisten mit.

veröffentlicht am 07.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt