weather-image
21°

So spielt kein Absteiger

Diese bittere Niederlage des VfL tut richtig weh. Weil sie nicht nur unglücklich zustande kam, sondern auch unverdient war. Hamelns Drittliga-Handballer zeigten kämpferisch wie spielerisch eine erstklassige Leistung. So jedenfalls spielt kein Absteiger. Die jungen Wilden von Trainer Hajo Wulff verloren zwar das Match, gewannen aber jede Menge Sympathien und bekamen viel Lob vom Gegner. Dafür kann man sich nichts kaufen und es gibt auch keine Punkte, die die Mannschaft im Abstiegskampf so dringend braucht. Aber der engagierte Auftritt gegen die TG Münden macht Hoffnung – auf bessere Zeiten!

veröffentlicht am 15.02.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:21 Uhr

Autor:

Hans-Jürgen Kroggel

Kommentar



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?