weather-image
×

Afferder bleibt über 50 m Schmetterling erstmals unter 30 Sekunden / Auch Koschorreck stark

Simon Rosenbaum schwimmt immer schneller

Schwimmen. Die Sportler des SV Eintracht Afferde zogen sich beim Schwimmfest in Springe tadellos aus der Affäre. In Bestform präsentierte sich Simon Rosenbaum. Der 18-Jährige legte die 50 Meter Schmetterling in 29,17 Sekunden zurück und blieb damit erstmals unter der 30-Sekunden-Grenze.

veröffentlicht am 26.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:41 Uhr

Die ein Jahr jüngere Diana Koschorreck war über 50 Meter Brust nicht zu schlagen. Sie siegte in 39,32 Sekunden und legte damit dieses Distanz erstmals unter 40 Sekunden zurück. Auch ohne Training ließ sich der 20 Jahre alte Afferder Jonas Niebur die 50 m Brust in 36,88 Sekunden nicht nehmen. Auch die ganz jungen, erst neun und zehn Jahre alten Eintracht-Schwimmer Fabian Asmus, Julian Reese und Friederike Baucks überzeugten in ihren Rennen mit ersten Plätzen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt