weather-image
25°
×

Silber für Wrosch und Wiesner

Schwimmen (red). „Das ist so super“ freute sich Nachwuchstalent Anne Wrosch vom SV Hameln nach Platz zwei über 100 m Freistil bei den Bezirksmeisterschaften in Hannover. Mit 1:19,92 Minuten hatte die 10-Jährige ihre bisherige Bestmarke gleich um fünf Sekunden unterboten und sich damit zugleich die Qualifikation für die Landesmeisterschaften Ende Oktober in Goslar gesichert.

veröffentlicht am 29.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 08:41 Uhr

Zuvor schlug Wrosch bereits über 50 m Freistil in 34,12 Sekunden als Zweite an und darf damit auch in dieser Disziplin bei den Landesmeisterschaften in ihren Jahrgang 1999 starten. Mit Inga Wiesner (Jahrgang 1994) überzeugte eine weitere Hamelner Schwimmerin in Hannover. In neuer persönlicher Bestzeit gewann sie Silber über 200 m Brust in 3:19,09 Minuten. Platz vier erreichte sie zudem über 50 m Schmetterling (36,89 Sekunden).

Inga Wiesner


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige