weather-image

Siala feiert einstimmigen Punktsieg

Boxen (red). In der Stuttgarter Schleyer-Halle verließ am Wochenende nicht nur der Schwergewichtsweltmeister Witali Klitschko als Sieger den Ring, sondern auch Omar Siala vom Hamelner Combat Gym. Der 20-Jährige trat im Supermittelgewicht als letzter Vorkämpfer in Aktion und besiegte den Albaner Armand Cullhai einstimmig nach Punkten. Zur Freude seines Trainers Torsten Knille dominierte Siala den Kampf mit gut vorbereiteten Dreierkombinationen. Durch seine gute Deckungsarbeit geriet er nie in Schwierigkeiten. Pech hatte Taras Varava. Der Schwergewichtler aus Hameln kugelte sich gegen Nate James (USA) schon bei der ersten Aktion den Arm aus und konnte den Kampf nicht fortsetzen.

veröffentlicht am 23.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

Omar Siala


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt