weather-image

Schüler und Stein gehen bei DM leer aus

Senioren glücklos

Tischtennis (kr). Bernd Schüler vom Verbandsligisten TSV Fuhlen und Inge Stein vom TSV Groß Berkel kamen bei den deutschen Meisterschaften der Senioren in Koblenz in ihren jeweiligen Altersklassen (AK) im Einzel nicht über die Gruppenphase hinaus.

veröffentlicht am 04.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:41 Uhr

Schüler, der in der AK 40 startete, verlor das entscheidende Spiel nach hartem Kampf 11:13, 9:11, 11:4, 11:3, 4:11 gegen Georg Winkler (Südbadischer Verband). Auch im Doppel erfüllten sich die Erwartungen des Fuhleners nicht, der in der ersten Runde scheiterte. Inge Stein, AK 70, spielte in der Gruppe 0:3. Im Doppel überstand die Groß Berkelerin an der Seite von Ilse Lantermann (Niedersachsen) das Achtelfinale mit einem glücklichen 6:11, 13:11, 13:11, 13:11, ehe gegen die Topgesetzten im Viertelfinale mit 0:3 das Aus kam.

Im Mixed zeigte Stein mit ihrem Partner Hans-Jürgen Nolte (Niedersachsen) in der ersten Runde eine starke Leistung. Danach war allerdings die Aufgabe gegen die späteren Meister nicht zu lösen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt