weather-image
×

Sechs Teams testen in Bad Pyrmont

Fußball (kf). Großen Besuch hat heute die SpVgg. Bad Pyrmont. Beim Bezirksligisten, der sein 90-jähriges Bestehen feiert, steigt ab 15.30 Uhr im Stadion an der Südstraße ein Blitzturnier, bei dem sechs Mannschaften ihre Form testen. Die Spielzeit beträgt jeweils 30 Minuten, das Finale steigt um 20 Uhr. Der Einladung der Rot-Weißen, die erstmals vor heimischer Kulisse ihre Neuzugänge präsentieren, folgte nicht nur Landesliga-Aufsteiger SSG Halvestorf. Mit dabei ist auch Bezirksliga-Neuling TSV Klein Berkel sowie aus der Kreisliga der amtierende Vizemeister Germania Hagen und Aufsteiger SG Hameln 74. Für SG-Coach Paul Bicknell ist das Pyrmonter Stadion kein Neuland. Unter ihm gelang der Spielvereinigung 2006/07 mit 69 Punkten und der Vizemeisterschaft die erfolgreichste Bezirksliga-Saison der letzten Jahre. Das Teilnehmerfeld komplettiert der MTSV Aerzen als Vertreter der Leistungsklasse. In der Vorrunde treffen die Pyrmonter auf Halvestorf und Aerzen. In der Gruppe zwei spielen Hagen, Klein Berkel und die SG 74 die beiden Gruppenbesten aus. In einem weiteren Testspiel trifft die SpVgg. Bad Pyrmont II (16 Uhr, B-Platz) auf den lippischen A-Ligisten TSV Sabbenhausen.

veröffentlicht am 16.07.2010 um 15:48 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt