weather-image
20°
×

Schröder gibt sein Debüt

Fußball (ro). Nach zweiwöchiger Punktspielpause gehen die A-Junioren des HSC BW Tündern am Sonntag (13 Uhr) hoch motiviert in die Heimpartie gegen Aufsteiger FC Verden 04. Der Niedersachsenligist kann dabei auch erstmals Daniel Schröder einsetzten, der von Preußen 07 den Weg zurück an den Lawerweg fand. „Mit ihm haben wir in der Offensive mehr Alternativen“, freut sich Trainer Andreas Meissner. Vorerst nicht mehr im Kader steht dagegen Yannik Hill der bis Juni 2010 in den USA weilt.

veröffentlicht am 11.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige