weather-image
×

Schiermeister führt beim 3:0 gekonnt Regie

Fußball (kf). Geburtstagskind Patrick Schiermeister verdiente sich beim 3:0 (1:0) seiner SSG Halvestorf im Bezirksliga-Auftaktspiel beim VfR Evesen als Mittelfeld-Motor die Bestnote. Routinier Steve Diener traf in der 40. Minute mit einen Sonntagsschuss aus 35 Metern zum 1:0. Matthias Günzel (78.) und erneut Diener (83.) erhöhten in der letzten Viertelstunde zum Endstand. Die SSG kontrollierte das Spiel jederzeit, allein die Torquote ließ zu wünschen übrig. „Der Sieg hätte noch deutlich höher ausfallen müssen. Wir waren im Abschluss aber viel zu überhastet“, lautete das Fazit von Pressesprecher Vietz. Fast beschäftigungslos blieb der Halvestorfer Torhüter Fabian Moniac, denn die Abwehrkette um Oliver Bock und Hauke Martensen hatte Evesens Angreifer fest im Griff. Spätestens an der Strafraumgrenze waren sie mit ihrem Latein am Ende.

veröffentlicht am 09.08.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:21 Uhr

Halvestorf: Moniac – Walz, Martensen, Bock, Hau – Selensky, Schiermeister (78. Demirkaya), Günzel, Diener – Aslan, J. Sfalanga.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt