weather-image
20°
×

SC Diedersen im Viertelfinale

Fußball (kf). Die Frauen des SC Diedersen zogen mit einem ungefährdeten 4:0 (2:0) gegen Schwüblingen ins Viertelfinale des Bezirkspokals ein. Paech (10.), Runge (17.), Tinne (58.) und Freudenberg (90.) trafen gegen einen schwachen Gegner. – Der FC Latferde 80 verlor 2:5 (1:2) gegen den HSC Hannover. Kirk (40.) und Schrader (65.) glichen den frühen 0:2-Rückstand aus. Erst in den letzten zehn Minuten setzte sich der HSC gegen die kampfstarken Latferder durch. – Hastenbeck II verzichtete auf die weite Fahrt nach Drakenburg und schied kampflos aus.

veröffentlicht am 13.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige