weather-image
12°
TBH bezwingt Abstiegskandidaten 5:1 / Hagen lässt Wallensen mit 4:0 abblitzen

Salzhemmendorf schockt Tündern II TSC Fischbeck stürzt in Hilligsfeld ab

Fußball (hjk). Im Abstiegskampf der Kreisliga verbuchte der SV Blau-Weiß Salzhemmendorf gestern Abend einen ebenso wichtigen wie überraschenden 4:2 (0:2)-Erfolg gegen HSC Tündern II. Der ersatzgeschwächt angetretene Meister ging zwar durch Heidotting (10, 27.) 2:0 in Führung, doch im zweiten Durchgang ließ der Tabellenführer die Zügel in kämpferischer Hinsicht schleifen. Blau-Weiß ließ sich nicht zweimal bitten und drehte durch Batke (80., 90.), Mücke (50.) und Nickel (65.) den Spieß um.

veröffentlicht am 14.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_4105352_sp2001505.jpg

Germania Hagen besiegte WTW Wallensen verdient mit 4:0 (1:0). Drei Tore von Strobl (33., 83., 88.) und ein Treffer von Schmoll (81.) entschieden die Partie. Stark beim Sieger agierten Streubel und Majer, auch Torhüter Schipper war ein sicherer Rückhalt. Dreimal traf Germania noch Aluminium.

TB Hilligsfeld hatte beim 5:1 (1:0) gegen den TSC Fischbeck nur eine Halbzeit lang Probleme mit dem Abstiegskandidaten, der nun langsam für die Leistungsklasse planen kann. Bothe (11., 60.), Hörstensmeier (55.), Holste (80.) und Schmidt (87.) machten alles klar. Für den TSC traf Grebenstein (67.) zum zwischenzeitlichen 1:3.

Gestrauchelt: Der Fischbecker Sascha Wiegrefe zieht in dieser Szene gegen Aaran Preece von TB Hilligsfeld den Kürzeren – ein Bild mit Symbolcharakter, denn der TSC stürzt auch in der Kreisliga ab und steht als Tabellenvorletzter schon mit einem Bein in der Leistungsklasse.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt