weather-image
23°
×

RV Weser hat Lizenz für die Bundesliga

Rudern (aro). Der RV Weser hat für den Achter die Bundesliga-Lizenz erhalten! Die Deutschland-Tournee für die Königsklasse wurde erst vor einem Jahr aus der Taufe gehoben. Damals verzichteten die Hamelner Ruderer auf die Teilnahme, weil es Terminüberschneidungen mit anderen Regatten gab. Doch in der nächsten Saison will der RV Weser unbedingt dabei sein. Bis jetzt haben insgesamt 45 Achter die Lizenz für die Saison 2010 erhalten. „Aber die Meldefrist läuft noch. Es können also durchaus noch weitere Teams dazukommen“, betont RVW-Pressesprecher Dirk Adomat. Wie stark die erste und zweite Bundesliga besetzt sein wird, steht noch nicht fest. Am Samstag, 15. Mai, versucht der RVW-Achter in Frankfurt, einen der heiß begehrten Startplätze in der zweiten Liga zu ergattern.

veröffentlicht am 18.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige