weather-image
15°
×

Nasse und Holzschuh starten bei Titelkämpfen im Blockwettkampf

Rothmann löst die DM-Fahrkarte

Leichtathletik (olz). Nun hat er es doch geschafft, die Qualifikation (6300 Punkte) für die deutschen Meisterschaften der Mehrkämpfer Ende August im westfälischen Lage. Steffen Rothmann von der LG Weserbergland siegte in Dortmund bei den westfälischen Meisterschaften mit 6396 Punkten im Zehnkampf der Jugend A. Herausragende Leistungen des Schützlings von Trainer Werner Scharf waren die 13,01 m mit der Kugel, 4:35 Minuten über 1500 m und 6:41 m im Weitsprung. Eine erhebliche Leistungssteigerung zeigte sein Bruder Tim, der sich bei der B-Jugend um über 400 Zähler auf 5281 Punkte verbesserte. Gut waren dabei die 56,18 Sekunden über 400 m, 16,95 Sekunden über die Hürden, 2,90 m im Stabhochsprung und 29,72 m mit dem Diskus. Gut durch die zehn Disziplinen kam auch der B-Jugendliche Patrick Conrad mit 5198 Punkten.

veröffentlicht am 29.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:41 Uhr

„Ich denke, dass Timon diesmal um die vorderen Plätze mitkämpft“, gibt sich sein Trainer Ulrich Janning vorsichtig optimistisch. Timon Nasse von der LG Weserbergland startet am Wochenende bei der DM im Blockwettkampf in Bad Oeynhausen. 2008 wurde er Vierter. Mit 31 Teilnehmern kämpft der 15-Jährige in den Disziplinen 100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Ballwurf und 2000 m um Titelehren. Der amtierende Landesmeister qualifizierte sich mit 2721 Punkten, der viertbesten Vorleistung, für die DM. „Die Tagesform wird den Ausschlag geben. Ich hoffe auf eine Überraschung im Weitsprung“, sagt der Trainer über seinen Schützling, der noch „sehr viel Potenzial nach oben“ hat. Nasse selbst ist ganz gelassen: „Schauen wir mal …“-.

Ebenfalls mit dabei ist die 15-jährige Marie Holzschuh, die sich für die Disziplin Sprint/Sprung qualifizierte. „Ich hoffe auf einen Platz unter den ersten Zehn“, sieht Trainer Werner Scharf die Chancen seiner Athletin realistisch. Defizite hat die talentierte Sportlerin noch im Speerwurf und im Hochsprung.

Marie Holzschuh


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige