weather-image
21°
×

Tünderns Nachwuchsspieler in Schüttorf im Einzel und Doppel aktiv

Rose kämpft um Landestitel

Tischtennis (kr). Jannik Rose vom TSV Schwalbe Tündern startet am Wochenende bei der Landesmeisterschaft der Jungen, die der FC Schüttorf ausrichtet. Insgesamt umfasst das Teilnehmerfeld 32 Spieler, die im Einzel auf acht Gruppen aufgeteilt sind. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde, in der jeweils ein Gruppensieger gegen einen Gruppenzweiten gelost wird. Im Einzel und Doppel wird dann im K. O.-System gespielt. In seiner Gruppe trifft Rose auf Maximilian Dierks (Hannover), Thilo Marschke (Braunschweig) und Alexander Baum (Lüneburg). Im Doppel steht Rose mit Patrick Schöttelndreier vom TK Berenbostel ein sehr starker Akteur zur Seite.

veröffentlicht am 11.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:41 Uhr

Erstes Ziel bei der Landesmeisterschaft ist für Jannik Rose das Überstehen der Gruppenspiele.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige