weather-image
16°

Rose holt Blume und Tinzmann nach Tündern

Tischtennis (kr). Der TSV Tündern hat sein Team für die Saison 2009/2010 nahezu komplett. Mit Sebastian Tinzmann vom Regionalligisten Torpedo Göttingen und mit Friedrich Blume vom Oberligisten TTSG Wennigsen konnte Spartenleiter Andreas Rose die Planungen so gut wie abschließen. „Mit dieser Mannschaft werden wir in jedem Fall Oberliga spielen. Wenn wir noch einen Neuzugang bekommen, könnte es auch die Regionalliga werden“, so Rose. Blume ist in Tündern kein Unbekannter. Bevor er zur TTSG Wennigsen wechselte, spielte er in der 2. TSV-Mannschaft in der Landesliga. Zuvor hatte Tündern bereits, wie berichtet, Martin Bouska (Wennigsen) und Peter Palos (Ungarn) verpflichtet. Die Jugendlichen Sebastian Mann und Jannik Rose komplettieren das Team. Derweil hat der Schwalben-Spieler Martin Gluza einen neuen Verein gefunden: er wechselt zum Zweitbundesligisten BV Dortmund.

veröffentlicht am 05.04.2009 um 15:50 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare