weather-image
10°

Rang sechs: Specklin hofft auf DM-Start

Bogenschießen (hjk). Tanja Schultz war mit dem Abschneiden ihrer Schützlinge von der BSG Bad Pyrmont bei den in Bad Fallingbostel ausgetragenen Hallen-Landesmeisterschaften sehr zufrieden. „Die Platzierungen und persönlichen Bestleistungen, die von unseren drei Teilnehmern gegen starke Konkurrenz errungen wurden, konnten sich sehen lassen“, freute sich die Paralympics-Teilnehmerin. Der inzwischen in der Schützenklasse Recurve startende Jan Specklin erreichte sogar das Viertelfinale. Hier musste er sich mit Jens Pieper messen, der Deutschland 2008 in Peking vertrat. Der Olympiastarter setzte sich mit 116:113 Ringen durch. Specklin wurde Sechster. Er hofft, dass dieses Ergebnis für eine DM-Teilnahme reichen wird.

veröffentlicht am 04.02.2009 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:41 Uhr

In der Jugendklasse feierte Gerrit Braun sein LM-Debüt in der Halle. Mit 505 Ringen landete er im großen Teilnehmerfeld auf Rang 16. Auch Tina Griese hatte sich zum ersten Mal für die LM qualifiziert. Die Pyrmonterin zog ins Achtelfinale der Damenklasse ein. Hier unterlag sie der Hannoveranerin Natalia Butuzova 101:108. Das bedeutete im Endklassement Platz 12.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt